Weihnachten im Trentino: Eine verzauberte Atmosphäre.

Weihnachtsmärkte sind eine alte Tradition, die bis in die Mitte des fünfzehnten Jahrhunderts zurückreicht.

Im Trentino könnt ihr durch den Weihnachtsmarkt spazieren, typische Produkte anschauen und Glühwein trinken. In Städten und Bergdörfern könnt ihr eine einzigartige Weihnachtsstimmung spüren als ihr durch die Straßen spaziert, wo sich Holzhäuser und Stände mit Produkte befinden, welche handwerklich produziert wurden.

Der Gardasee Trentino hat auch seine eigenen Weihnachtsbesonderheiten: Veranstaltungen und Märkte, die einzigartig sind!

Seid ihr bereit die besten Veranstaltungen herauszufinden?

Weihnachtsmarkt in Arco

Der historische Weihnachtsmarkt in Arco verzaubert die Besucher. Vom 16. November 2018 bis 6. Januar 2019 erwarten euch 39 Holzhäuser in einer Reihe von Lichtern und Weihnachtsbeleuchtung. In jedem dieser Häuser findet man endlose Geschenkideen, welche aus der Leidenschaft eines Handwerkers, aus der Liebe eines Bauern oder aus dem Traum eines Künstlers stammen. Verpasst am 8. Dezember das Feuerwerk nicht, welches vom Schloss in Arco geschossen werden!

Weihnachten im Trentino? Natürlich, am Gardasee. Events

Weihnachtsmarkt im Canale di Tenno

Stellt euch jetzt vor, Weihnachten wie in der Vergangenheit in einem alten Dorf zu erleben, welches ein der schönsten in Italien ist. Besucht Canale di Tenno, um ein wahres mittelalterliches Dorf zu sehen. Jedes Wochenende vom 24. November bis 16. Dezember 2018 in den Kellern des mittelalterlichen Dorfes Canale di Tenno könnt ihr Stände voller Produkte besuchen, die von Handwerkern hergestellt wurden. Probiert die typischen Gerichte wie das Salzfleisch, welches 15. Jahrhundert in Tenno zum ersten Mal gekocht wurde.

Weihnachten im Trentino? Natürlich, am Gardasee. Events

Ein geschmackvoller Markt!

Wenn ihr vom 17. November 2018 bis 5. Januar 2019 durch die Straßen des historischen Zentrums von Riva del Garda geht, werdet ihr von den typischen Produkten aus dem Trentino begeistert sein. Mehr als ein Markt des Geschmacks, Di Gusto in Gusto ist ein echtes Weihnachts-Street Food-Festival.

Produzenten und Gastronomen haben sich zusammengeschlossen, um ein Dorf des Geschmacks zu gründen, in dem man typische Gerichte von dem Altogarda und Trentino probieren kann. Auf den Ständen findet man: Knödel, Salzfleisch, Seefisch, Olivenöl aus dem Gardasee, und den Sekt Trento-Doc. Eine einzigartige Gelegenheit, indem man das Beste aus dem Essen und Wein des Landes Trentino probieren kann, während man die Weihnachtsatmosphäre genießt!

Weihnachten im Trentino? Natürlich, am Gardasee. Events

Weihnachtsmannhaus und die Elfenakademie

Seid ihr bereit Elfen des Weihnachtsmanns zu werden? Der Gardasee Trentino ist die Heimat des Weihnachtsmanns und hier gibt es nichts Geringeres als die Elfenakademie, um ein treuer Helfer des Weihnachtsmanns zu werden!

Auch in diesem Jahr hat sich der Weihnachtsmann entschlossen, nach Riva del Garda zu ziehen, um die letzten Vorbereitungen vor der magischen Nacht des 25. Dezember abzuschließen. Man findet ihn in seiner Residenz am See, in der Rocca di Riva del Garda vom 1. bis 30. Dezember 2018. Hier können Kinder in der Elfenwerkstatt ihre Arbeit, ihre Zeichnungen und Spiele genießen. Tragt die Weihnachtsbekleidung in der Garderobe des Weihnachtsmanns, spielt auf seinem Bett. Wenn die Snack-Zeit schlägt, bereitet Natalina, die Frau des Weihnachtsmanns, heiße Schokolade und Kekse für alle zu!

Wollt ihr auch Freunde vom Weihnachtsmann werden? Die Elfenakademie wartet auf euch, meldet euch jetzt an

Weihnachten im Trentino? Natürlich, am Gardasee. Events

Garda Trentino Xmas Trail

Weihnachten heißt nicht nur Winterveranstaltungen, die mit Traditionen und gutem Essen verbunden sind.

Am Gardasee Trentino gibt es viele Möglichkeiten, sich körperlich in der Natur zu betätigen. Wenn ihr ein spannendes Bergrennen machen wollt, meldet euch für das Xmas Trail Garda Trentino an: Die Strecke ist 30 km lang und findet am 15. Dezember 2018, von 9:00 bis 18:00 Uhr statt.

Der Winter am Gardasee Trentino ist nie zu kalt, um die Schönheit seiner unberührten Natur genießen zu können! Von Ende November bis Anfang Januar wird euch eine wunderschöne Weihnachtsstimmung durch die Straßen begleiten. Besucht diese kleine Ecke des Paradieses, wo man auch während der kalten Jahreszeit die Gelegenheit hat, große Emotionen zu erleben.