Es fühlt sich so an, als wäre Weihnacht gestern gewesen aber…. Es ist eigentlich fast Ostern! Bei höheren Temperaturen und zunehmender Tageslänge wird sich die Möglichkeit ergeben, angenehme Nachmittage im Freien zu verbringen.

Ostern ist das perfekte Fest, um ein Wochenende im Zeichen der Entspannung, des Sports im Freien oder der langen Spaziergänge zu organisieren. Und sollten diese Aktivitäten auch eine fabelhafte Landschaft und zahlreiche Veranstaltungen umfassen? Dann befindet ihr euch im richtigen Ort, nämlich dem Garda Trentino!

Ihr könnt auf eine Reihe spannender Aktivitäten zählen:

  • Musikalisches Ostern in Arco: In einer Mischung von Heiligem und Profanem steht die Musik (vorwiegend klassische Musik) im Rampenlicht mit einer unverzichtbaren Veranstaltung (vom 29. März bis zum 2. April 2018), in deren Rahmen sowohl internationale Ensembles als auch dortige Musiker vorgestellt werden. Das musikalische Ostern findet nämlich in Arcos berühmtesten historischen Gebäuden statt und wird eine wundervolle Vereinigung von Musik, Kunst und Kultur ins Leben rufen.
  • Chocomusic. Musik zum Genießen! Vom 30. März bis zum 2. April in Riva del Garda trifft der Wohlgeschmack auf Musik. Das Ergenbnis? Ein Platz (Cesare Battisti Platz in Riva del Garda) voller Leckereien, wo die fünfte Veranstaltung dieses viertägigen Events, den ihr nicht verpassen könnt, stattfindet: Cooking Shows, Kostproben, Schokoladeunterrichte, Workshops für Kinder und eine Markt-Ausstellung mit Schokoladeleckereien aus der ganzen Welt!
  • Sport Outdoor. Sportbegeisterte, hört zu! Ihr könnt in der Osterzeit mit einer Reihe von Sportevents rechnen. Zu erst gibt es die Garda Wind Garda, vom 28. März bis zum 2. April, welche mit der Weltwoche der Jugendsegel die Saison der Regatten eröffnen wird! Dann findet die 36. Lake Garda Meeting statt, d.h. die größte Monoklasse Regatta der Welt mit 1055 Teilnehmer! Sie wird allen Segelsportbegeisterten große Emotionen schenken! Vom 30. März bis zum 1. April 2018 wird die Fraglia Vela Riva dem Garda Trentino Energie verschaffen mit Babysegler (9 bis 15) aus mehr als 30 Ländern. Ihr werdet nicht enttäuscht sein!
    Surf nimmt auch einen wichtigen Platz ein mit einer Veranstaltung, die ihr nicht verpassn könnt: Riva l’Ora Long Distance, die am 2. April 2018 im Surfklub von Torbole stattfindet. Nicht nur Regatten, Osterzeit ist auch die Zeit des Laufens: Dal Doss al Doss de Corsa: ein 8 Kilometer Freundschaftslauf am Ostermontag (2. April 2018) in Dro, dieses Jahr findet die 34. Veranstaltung statt!
  • Eine Runde mit dem Boot. Ostern bedeutet auch Entspannung. Was haltet ihr von einer Runde mit dem Boot? Von Riva nach Torbole durch die umliegenden Ufer, die Landschaften der Osterzeit schenken euch andauernde Emotionen: Spring weckt die Natur auf und das Orange wandelt sich in Gelb, Rosa und Weiß.

Mimosen, Kirsch- und Mandelbäume werden euch blitzschnell bezaubern. Die Magie der Natur ist kostenlos!

  • Museen. Vom MAG (Museo Alto Garda di Riva del Garda) bis zur Casa degli Artisti in Tenno und Galleria G. Segantini im Panni Palast in Arco. Es lohnt sich auch das Wasserkraftwerk von Riva del Garda, entworfen vom Architekt des Vittoriale degli Italiani, Giancarlo Maroni zu besuchen. Die Museen des Garda Trentino warten nur auf euch! Kultur wird euer Osterwochenende im Garda Trentino noch angenehmer machen dank der Geschichte einer Vergangenheit, die überall wieder auflebt!

Es gibt zahlreiche weitere Osteraktivitäten, die euch angeboten werden…. Es wird euch sehr schwer fallen, den größten See Italiens zu verlassen!