Zwei Herzen und ein See. Das könnte der Titel eines Filmes sein…Oder der Titel eures Urlaubs! Aber wo? Natürlich hier am Garda Trentino, wo man die Liebe in der Luft spüren kann und wunderschöne und romantische Aussichten bewundern kann. Verpasst nicht die Möglichkeit ein romantisches Wochenende mit eurer besseren Hälfte am größten See Italiens zu verbringen: Ein zauberhafter Platz und ein Naturschauspiel, welches euch begeistern wird. Schon viele Schriftsteller und Künstler haben in ihren Werken die Schönheit dieses Sees beschrieben, welcher inmitten der Berge liegt und uns durch seine Lichtreflexe bezaubert.

Hier sind 5 romantische Ideen für euren Valentinstag am Gardasee:

  • Den Sonnenuntergang bewundern. Im Februar kann man die schönsten Sonnenuntergänge des Jahres betrachten, wenn sich der Himmel rosarot färbt. Gibt es etwas schöneres als die Sonne hinter den Bergen untergehen zu sehen, während sich der See in den Farben der Liebe färbt?
  • Am Seeufer spazieren gehen. Garda Trentino bietet sehr viele Möglichkeiten für romantische Spaziergänge. Sonnige Tage und mediterranes Klima bieten die Gelegenheit am Gardasee Hand in Hand spazieren zu gehen. Ein zauberhafter Ort, wo ihr eure Zeit und eure Liebe genießen könnt.
  • Spa und Wellness. Wollt ihr euch zusammen entspannen? Es gibt nichts Besseres als die vielen Spas, die sich am Garda Trentino befinden. Gönnt euch die Entspannung und genießt die gemeinsame Zeit.

Valentinstag: Der romantischste Tag des Jahres am Gardasee Tipps

  • Besucht den botanischen Garten „Parco Arciducale Arboreto“. Dieser botanische Garten wurde 1873 von dem Erzherzog Albrecht Friedrich Rudolf von Österreich-Teschen gegründet. Er enthält mehr als 200 verschiedene Pflanzenarten. Hier könnt ihr stattliche Mammutbäume, kalifornische Zypressen, Steineichen und exotische Pflanzenarten bewundern. Für Naturliebhaber gibt es am Valentinstag keine bessere Idee als den botanischen Garten „Parco Arciducale Arboreto“ zu besuchen.
  • Ein leckeres Abendessen. Am Valentinstag darf ein romantisches Abendessen zu zweit nicht fehlen. Am Garda Trentino gibt es viele Restaurants, welche perfekt für Paare geeignet sind! Probiert eines der leckeren Valentinstagmenüs! Wir empfehlen euch zwei Plätze: Das Restaurant Aqua, ein kleines schickes Lokal mit einer wunderschönen Aussicht auf den kleinen Hafen von Torbole, welches leckere Fischgerichte und Desserts anbietet.

In Dro, nur wenige Kilometer vom See entfernt, findet man das Restaurant Alfio. In diesem modernen und vornehmen Lokal könnt ihr ein leckeres Valentinstagmenü probieren und einen romantischen Abend verbringen. Da Valentinstag ein süßer Tag ist, vergesst nicht das Dessert „Millefoglie (Blätterteigschnitte mit Creme) mit Schlagsahne“ zu probieren.

Falls ihr lieber a-la-carte essen wollt, haben wir noch zwei andere Empfehlungen: Das Wirtshaus „Trattoria Acetaia del Balsamico Trentino“ mit einer wunderschönen Aussicht auf den Gardasee bietet leckere Carne Salada (Salzfleisch). Das Restaurant „Al Forte Alto“ bietet eine romantische Atmosphäre in einer alten Festung, welche 1860 auf einem Felsvorsprung erbaut wurde. Hier könnt ihr leckere typische Köstlichkeiten aus dem Trentino probieren.

Man sollte sich am Valentinstag einfach auf ein leckeres Abendessen und das Beisammensein freuen. Das beste Geschenk, welches ihr euch einander machen könnt ist es eine schöne Zeit in einem der schönsten und romantischten Plätze dieser Welt verbringen zu können!