Strandleben: Bücher, Spiele, Sommerbräune und dabei den Gardasee in Trentino bewundern Tipps
credits Matteo Righi

Strandleben: Bücher, Spiele, Sommerbräune und dabei den Gardasee in Trentino bewundern

Juni 26, 2017 8:29 am

 

Der Gardasee und seine Rhythmen: Einerseits die Ruhe „vor der Ora“, wenn der See wie ein Spiegel ist, er eine satte himmelblaue Farbe hat und andererseits, wenn große und kleine Wellen die Wasseroberfläche kräuseln, wenn der berühmte Wind des Gardasees in Trentino erwacht. Er wird zum idealen Ort für den Sport, wie zum Beispiel das Windsurfing. Die Sonne erwärmt die Haut und wird zum Hauptdarsteller für den Sommer, wie wir ihn nun erleben.

Wie kann man nur einen Tag am Strand nicht genießen?

Wenn man von Strand spricht, denkt man sofort an den (manchmal) lästigen feinen Sand am Meer und an Salzwasser, das die Haut austrocknet und rau werden lässt. Was sind die Vorteile eines Strandes am See? Kein brennender Sand, sondern kleine Steine, die massieren, oder grüne Wiesen und…. Süßwasser! Unsere Haut und unsere Haare werden sich bedanken!

Entspannung pur und eine tolle Bräune

Eine der wichtigsten Dinge des Strandlebens ist sicherlich die Sommerbräune. Die Sonne hier am Gardasee in Trentino ist immer erträglich, auch Mitte August. Die Winde wehen die sommerliche Hitze weg und lassen zugunsten einer beneidenswerten Bräune eine angenehme Frische zurück! Und was gibt es besseres, als sich mit einem guten Buch zu entspannen, wenn man die Hitze nicht spürt (immer an einen guten Sonnenschutz denken)? Das ist eine der bevorzugten Beschäftigungen an einem echten Strandtag (vielleicht mit einem Aperol Spritz als Aperitif).

Strandleben: Bücher, Spiele, Sommerbräune und dabei den Gardasee in Trentino bewundern Tipps

Alle Serviceleistungen

Badestrände, Radwege um sie zu erreichen, erfrischende Duschmöglichkeiten, Bars und Cafés am Strand, Verleih von Sonnenliegen und die Möglichkeit viele Land- und Wassersportarten auszuprobieren – vom SUP (Stand Up Paddling) bis zum Windsurfing, vom Segeln bis zum Kanufahren. Die Strände haben Duschmöglichkeiten, WCs und in der Sommersaison gibt es einen Überwachungs- und Rettungsdienst an Land und auf dem Wasser. Ein täglicher Rettungsschwimmerdienst garantiert für die Sicherheit von Großen und Kleinen. Am Abend werden viele Events und Beach Partys organisiert, um nach einem Tag purer Entspannung am Strand zu feiern!

Und falls das Sonnenbaden nicht zu Deinen Lieblingsbeschäftigungen gehört, dann ist ein schöner Spaziergang vielleicht mit Deinem Hund genau das Richtige, um fit zu bleiben und dabei eine Bräune zu bekommen, die deinen Nachbarn, der auf Mauritius war vor Neid erblassen lässt. Denn man muss nicht bis ans andere Ende der Welt fahren, um einen Fünf- Sterne-Urlaub zu verbringen.

Zwischen hohen und grünen Bergen und Stränden mit jedem Komfort, wirst Du in Deinem Urlaub am Gardasee in Trentino viele entspannende und lustige „Strandtage“ erleben und wenn Du bei Sonnenuntergang Deinen Cocktail am Strand genießt, wird das Stadtleben so weit weg sein, wie noch nie!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.