Ein paar Kehren auf der Straße von der wunderschönen Burg Drena entfernt, am Gardasee Trentino, erwartet euch ein kleiner und leistungsstarker Bauernhof: La Quadra!

Habt ihr schon mal davon gehört? Dieser Bauernhof wird seit vier Generationen vom Vater an den Sohn weitergegeben. Ursprünglich wurde ihn für den einfachen Lebensunterhalt der Familie verwendet. Dank der Produktion von Milch und der Leidenschaft auf die Herstellung von Köstlichkeiten wie reifen und frischen Käsesorten, Joghurt, Salami und “luganeghe” (Trentiner Spezialität, welche eine Art von Salami ist) wurde der Bauernhof bekannter und beliebt. Entdecken wir zusammen dieser kleinen Ecke des Paradieses, wir haben sie für euch besucht!

Glückliche Kühe und ein herzliches Willkommen

Aus der gemütlichen Scheune kann man die Milchkühe hören, welche ganz entspannt ihr Heu essen.

Wir werden erst einmal von Alice begrüßt, die uns mit einem strahlenden Lächeln in La Quadra empfängt und uns sofort zum “Highlight” des Unternehmens führt, nämlich in die Scheune!

La Quadra: die Geschichte einer Familie, die der Liebe zur Natur gewidmet ist. Gastronomie

Hier treffen wir die Kühe, die in “Altersgruppen” eingeteilt sind, die Jüngsten am Eingang, dort neben den Kleinen (es war wunderbar, die Kälber zu streicheln! Ihr Haar ist so weich wie das eines Plüschtieres und schließlich hinter den “Müttern”.

Alice erklärt, dass die Kühe im Sommer auf die Weide in die Malga Campo geführt werden. Hier erhalten die Tiere die besten Vorteile durch die Höhe, das unberührte Gras und die frische Luft.

Nach einem Besuch im Stall und einem kurzen Gruß an die Schweine, die in einem schönen geräumigen Gehege leben, ist es Zeit, die Produktion von Käse zu beobachten und vor allem diese wunderbaren und gesunden Produkte zu testen.

Käse und andere Köstlichkeiten werden selber produziert

Es werden zusammen mit der klassischen Rohmilch, Käse, Salami und “luganeghe”, Joghurt, Apfelsaft und Marmeladen produziert. (Foto cesto).

Beim Laden bemerken wir sofort, dass alle Produkte mit Leidenschaft hergestellt werden! Alice und ihr Vater Giuseppe, welcher ein unermüdlicher Arbeiter ist, (Foto Giuseppe) erklären, dass der Käse nur mit Rohmilch hergestellt wird, welche eine proteinreichere und gesundere Milchsorte ist. Die gesunden Nährstoffe der Milch werden nicht bei dieser Art der Produktion entfernt, was dem Käse einen unglaublich vollen Geschmack verleiht. Genau wie der Käse, welcher damals in den Almen produziert wurde!

Eine der besten Köstlichkeiten von La Quadra ist der Joghurt! Egal welche Sorte: Naturjoghurt oder zusammen mit Heidelbeeren, Cerealien, Aprikosen und viele andere Geschmacksrichtungen, diese Joghurts sind einfach lecker und cremig!

In der Firma werden auch Schweine aufgezogen, die hauptsächlich mit Molke gefüttert werden, die nach der Herstellung von Käse übrigbleibt. Auf diese Weise ermöglicht das von der Molke zarte Schweinefleisch, Produkte wie Salami und “luganeghe” mit Zusatz von Salz, Pfeffer und Gewürzen einfach herzustellen!

Leckere Produkte sind immer hier zu finden

Auf dem Bauernhof findet man auch das Pflaumenmus, welches aus DOP Pflaumen aus Dro hergestellt wird und das Qualitätskennzeichen De.Co. trägt. Noch dazu kann man Apfelsaft, und natürlich frische Rohmilch kaufen! Man findet diese Produkte jederzeit an den Milchautomaten der Gemeinden Dro, Arco und Riva del Garda. In den Verkaufsautomaten findet man zusammen mit Rohmilch auch die meisten Produkte von La Quadra.

Wir gehen noch einmal die Kälber und den Wachhund streicheln, kuscheln ein bisschen mit den vielen Katzen, die im Garten umherwandern und es ist schon Zeit zu gehen!

Die herrliche Aussicht auf das Schloss von Drena und die grünen Berge, das ansteckende Lächeln der jungen Alice und die zeitlose Leidenschaft von Vater Giuseppe werden in unserem Herzen bleiben. Den Bauernhof „la Quadra“ ist schön zu besuchen, um leckere Produkte zu probieren und fähige und spontane Menschen kennenzulernen. Man fühlt sich wie in der Vergangenheit, als unsere Großeltern leckere und gesunde Produkte für uns hergestellt haben!

1.-2.-3. November 2019 – Garda con Gusto Gourmet Experience – Riva del Garda

Ein Wochenende für Genießer: Garda con Gusto ist ein absolutes Muss für Liebhaber von Küche und Keller des Gardasees im Trentino.
Ein echtes Gourmet-Erlebnis! Garda con Gusto findet bereit zum vierten Mal statt und präsentiert sich mit neuen önokulinarischen Interpretationen zur Valorisierung der Produkte von Garda Trentino.
Die Produkte der Region, die von lokalen Erzeugern, Küchenchefs und Gastronomen – zusammen mit internationalen Sterneköchen, Food-Bloggern, Journalisten im Bereich Önogastronomie, Sommeliers – interpretiert und erzählt werden, laden an diesem Wochenende zu einem Besuch in ihr Herkunftsgebiet ein.

www.gardacongusto.it