Wenn man bei Euch das Wort ‘’Urlaub’’ anspricht, was kommt Euch dann sofort in den Sinn?

Relax oder Sport? Shopping oder Gastronomie? Wenn Ihr Euch nicht entscheiden könnt – keine Panik – Ihr müsst Euch nämlich gar nicht entscheiden! Denn der Gardasee bietet Euch die Möglichkeit, all dies zu erleben.

Hier erst einmal ein paar Zahlen und Fakten:

der Gardasee ist der grösste See Italiens, mit einer Fläche von 370 km² und einer maximalen Tiefe von 346 Metern. Sein Klima? Ein mildes Mittelmeerklima. Seine Vegetation? Grün und vielfältig – Zitronen, Oliven, Wein sowie viele Kräutersorten, zudem ist diese malerische Landschaft von Palmen und eleganten Zypressen gesäumt und hat viele Schriftsteller, der verschiedensten Epochen, inspiriert: von Goethe nach Kafka, über Mann oder Virgilio und Dante.

SPORT AM GARDASEE

Der Gardasee hat sich natürlich auch Gedanken über Eure körperliche Fitness gemacht. Wie? Indem er Euch tausende, verschieden sportliche Aktivitäten bietet: vom Windsurfen bis zum Mountainbiken, Segeln, Golfen, Klettern, Tauchen oder einfach nur lange Spaziergänge mit Eurem vierbeinigen Freund.

Entdeckt mit uns den Gardasee Tipps

GASTRONOMIE – ESSEN UND WEIN

Wenn Ihr statt sportlicher Aktivität einen anderen ‘’Sport’’ – nämlich das gute Essen – bevorzugt, dann seid Ihr am Gardasee genau richtig und werdet garantiert nicht enttäuscht sein.

Ob Ihr nun typische und lokale Gerichte der Region probieren möchtet oder lieber ein Candle Light Dinner im Sternerestaurant geniesst – in den vielen verschiedenen Restaurants, Tavernen und Bars, könnt Ihr Köstlichkeiten wie Gardaseefisch, Olivenöl oder Zitrusfrüchte (die an das Klima und die Aromen des Mittelmeers erinnern) probieren.

Oder seid Ihr vielleicht eher Liebhaber von Bergkäse und deftigen Brotzeiten mit Wurstwaren, Carne Salada (nur am trentiner Ufer), Honig und Trüffel – denn nicht nur der See, sondern auch die Berge bieten Euch ihren einzigartigen Geschmack an.

MUSEEN UND BURGEN

Am Gardasee könnt Ihr Eure Zeit allerdings nicht nur mit Sport und gutem Essen verbringen, sondern auch mit viel Kultur. Von Riva del Garda bis nach Peschiera warten unendlich viele und interessante Museen auf Euch. Zum Beispiel das berühmte Mart Museum in Rovereto, die Pfahlbauen im Ledrotal, das Vittoriale in Gardone Riviera, das Heimatmuseum in Riva del Garda, aber auch Festungen und Burgen die Euch von der Vergangenheit erzählen, die hier noch in jedem Stein und in jedem Schlitz zu spüren ist.

Die wohl faszinierendsten Sehenswürdigkeiten sind jedoch mit Abstand die ‘’Grotte di Catullo’’ in Sirmione sowie der ‘’Palazzo Pretorio’’ und die ‘’Terme Romane’’ in Riva del Garda. Aber jede Gasse, jeder Platz, jede historische Brücke -einfach alles was Ihr auf Euren Spaziergängen am Gardasee entdeckt, wird Euch, wie viele Millionen Urlauber die jedes Jahr den Gardasee und seine drei Ufer (Trentino, Veneto und Lombardei) als ihr Urlaubsziel wählen, verzaubern.

TICKETS UND Co.

In unseren Büros in Riva del Garda, findet Ihr alle nötigen Informationen und Tickets, um Eure Reise bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fortzusetzen, einen der vielen Vergnügungsparks zu besuchen, mit der Seilbahn den Gipfel des Monte Baldos zu bezwingen, eine romantische Nacht in der Arena di Verona zu erleben oder den Gardasee auf einer Bootsfahrt kennenzulernen.

ENTDECKT, LEBT UND LIEBT DEN GARDASEE

Drei Regionen, ein einzigartiger See und ein verlorenes Herz. Der Gardasee, auch Benacus (mit dem Akzent auf dem a) genannt, mit seiner intensiv blauen Farbe, wartet auf Euch. Ausflüge, Bootsfahren, Berghütten, goldene Strände und grüne Natur – der Gardasee ist mehr als nur ein Urlaubsziel, er ist ein Ort an den Ihr Euer Herz verschenkt und den Ihr immer lieben werdet!