Frühling erreicht bald den Garda Trentino. Die Kälte der letzten Wochen weicht milderen Temperaturen und längeren Tagen. Das Motto: Im Freien!

Das Weiß des Schnees verwandelt sich in intensives Grün, die Farbe der Wiesen, die nach dem langen Winter wieder zu wachsen beginnen. Der Frühling im Garda Trentino ist für seine Besucher wunderschön. Frühling ist hier nicht nur eine Jahreszeit, sondern ein Lebensstil.

Wir empfehlen euch 5 Aktivitäten, die ihr im Garda Trentino machen müsst, um die Jahreszeit des Erwachens, die uns in gute Stimmung versetzt, so richtig zu genießen! Im Winter sind wir alle trübsinniger, aber die Rückkehr der milderen Tage erweckt die Vorfreude auf den Sommer: Spaziergänge, Veranstaltungen, Märkte, Sport im Freien – Frühlingsstimmung!

5 Frühlingsaktivitäten im Garda Trentino Tipps

@Patrizia N. Matteotti – Radwege des Garda Trentino

Das sind unsere Vorschläge:

  • Auf dem Sattel.
    Frühling ist die Jahreszeit der Fahrräder. Es ist Zeit unsere Autos aufzugeben und das Fahrrad auszupacken! Die zahlreichen Radwege des Garda Trentino ermöglichen uns perfekt in die Natur einzutauchen!
  • Limoni & Co.
    Der Gardasee ist das Land der Zitronen! Sein mediterranes Klima schafft den perfekten Nährboden für alle Früchte, die milde Temperaturen benötigen. Das Gelb der Zitronen, das im Kontrast zum Grün ihrer Blätter steht, ist ein Anblick, den ihr nicht verpassen dürft (ganz zu schweigen von ihrem Duft!)
  • Wassersport.
    Der See bietet uns die Möglichkeit spannende Ausflüge mit dem Segelboot, dem Paddelboot oder dem Surfbrett zu machen! Wassersport ist in der Frühlingszeit im Garda Trentino ein Muss!
  • Frühlingsveranstaltungen.
    Frühling im Garda Trentino ist auch die Zeit der Veranstaltungen! Von Arco Bonsai und Arco Zen (für die Fans des Orients) bis zu Welcome Season (welche die Fahrradsaison einweiht) und dem berühmten Bike Festival! Dazu noch viele andere Events, die ihr nicht verpassen dürft
  • Märkte.
    Märkte sind eine wahrhaftige Tradition hier im Garda Trentino! Im Frühling bekommt man häufig Lust auf Neuanschaffungen, dafür bietet sich die Gelegenheit dank der Flohmärkte, die wöchentlich oder zu bestimmten Anlässen stattfinden. Gehen wir durch die Märkte, spüren wir ihre Düfte und bewundern wir ihre Farben!Das sind nur fünf Aktivitäten, die man im Frühling am Gardasee machen kann, es gibt aber auch viele andere: ein Kaffee im Freien, ein Aperitif am See, ein Spaziergang auf einem der zahlreichen Wanderwege oder dem See entlang! Frühling scheint der König des Garda Trentino zu sein!