Der Weihnachtsmann hat einiges vor seinem weihnachtlichen Einsatz am Heiligabend zu tun: er organisiert die Zustellung der Weihnachtsgeschenke,

sortiert Wunschzettel und genießt die festlichen Köstlichkeiten seiner Frau Natalina  …. gemütlich bei sich zu Hause !  Wo?  Na, in Riva del Garda Dort hat er ein prachtvolles Zuhause direkt am See, in der berühmten La Rocca, mit gemütlicher Wärme und festlicher Beleuchtung.

 

Wart ihr schon einmal dort?   pschhhh ihr Kinder, Euch meine ich!! Mama und Papa lesen hier nicht mit. Habt ihr Lust den Weihnachtsmann zu besuchen und ihm direkt eure Wunschzettel zu übergeben?

Vom 2. – 30. Dezember 2016 werdet ihr dort von ihm und seinen treuen, fleißigen Gehilfen, den Elfen, mit offenen Armen empfangen, darauf könnt ihr wetten.

Sobald ihr die Holzbrücke zur La Rocca überquert habt, befindet ihr euch in der magischen Welt von Santa Claus, seiner Frau Natalina und natürlich dem Christkind.

Sie sind damit beschäftigt Weihnachtsgebäck und Süßigkeiten aus dem Backofen zu zaubern, das Heim wieder in Ordnung bringen und handgemachtes zu stricken.

Bereit für eine virtuelle Tour? Rüstet Euch mit Elfenohren und tretet ein!

Das Büro des Weihnachtsmanns 

Hier treffen die Wunschzettel aus aller Welt ein. Die Wünsche verbleiben nicht auf dem Papier, denn sie fliegen mit dem Renntierschlitten des Weihnachtsmanns und werden wahr …. wenn ihr brav wart!

 

Die Werkstatt der Elfen

Hier sind die Helfer und Helferin des Weihnachtsmanns eifrig am werkeln, um alle Wünsche zu erfüllen. Sie basteln, bemalen, schmücken und dekorieren Geschenke. Die Kreativität ist ein Teil der Elfen, aber sie steckt auch in Euch, liebe Kinder!

Hier könnt hier kreativ und fantasievoll sein.. Ihr könnt eurer Fantasie freien Lauf lassen. Benutzt Farbe, Schere und Kleber und bastelt euer eigenes Schmuckstück, eines schöner als das andere!

 Wir gehen weiter in einen anderen Raum … folgt mir!

 Der Thron

Das Haus vom Weihnachtsmann Events

Der größte Raum im Haus des Weihnachtsmann ist der Thronsaal, wo der Weihnachtsmann – natürlich auf seinem roten Thron – auf euch wartet, um euch auf seinen Knien sitzend mit Leckerbissen wie Schokolade und Bonbons zu verwöhnen. Ihr dürft auch seinen Thron ausprobieren um zu verstehen wie es sich anfühlt der Weihnachtsmann zu sein. 

Das Märchenzimmer 

Ein Zimmer mit einem riesigen Bett in der Mitte, umgeben von ganz vielen Spielsachen. …und hier erzählt euch Santa Claus, wenn ihr versammelt um ihn herum

sitz und gespannt lauscht, fantastische Märchen und Geschichten. Elfen, Fabelwesen, Schnee, eine lange Fantasiereise… Freut euch auf die vielen spannenden Geschichten des Weihnachtsmanns, er hat so viel zu erzählen! 

Natalina  

Wir wollen doch nicht die Frau des Weihnachtsmanns vergessen?! Es gibt 2 Zimmer für Natalina: Das Atelier, wo ihr euch mit fantasievollen Materialien und Stoffen als Elfen oder in ein Renntier verwandeln könnt. Wenn ihr möchtet könnt ihr auch ein Selfie machen. Natürlich gibt es auch die Weihnachtsküche!! 

Der Bauch des Weihnachtsmann ist ja bekanntlich kugelrund…er ist ein Schleckermäulchen…  Und ihr?  Hier könnt ihr die weltbeste heiße Schokolade trinken, Marshmallows naschen, Süßigkeiten in Hülle und Fülle probieren. Ihr könnt euch stärken wie die Elfen…süße, lecker duftende Krapfen in gemütlicher, weihnachtlicher Atmosphäre warten auf euch.

 Falls ihr davon träumt eine Elfe zu werden, so schreibt euch bei der Elfen-Akademie ein. Seid ihr unter 12 Jahren, liebt ihr Spielsachen? Dann seid ihr der ideale Kandidat für unsere einzigartige Elfenschule.

Die Kurse sind das komplette Wochenende – zwischen Snacks, Spielen und vielem mehr… aber Achtung! Nur die gelehrigsten und fleißigsten erhalten das Diplom  Qualifizierte Elfe. 

Ich stehe bereits in der Warteschlange, um Elfe mit allem drum und dran zu werden. Wir sehen uns dann im Haus vom Weihnachtsmannwenn ihr mich nicht gleich findet bin ich bei Natalina in der Weihnachtsbackstube und helfe. Mit all den leckeren Süßigkeiten, Schokolade, Krapfen, Zuckerwatte, gebrannte Mandeln, Kuchen und Weihnachtsgebäck,….macht mein Bauch bestimmt bald dem vom Weihnachtsmann Konkurrenz…. !