Rustikales Mitteralter - rustico Medioevo Canale di Tenno Events

Rustikales Mitteralter – rustico Medioevo Canale di Tenno

Juli 14, 2016 4:45 pm

 

Es war einmal… In ferner Vergangenheit! 

Erinnert Ihr euch noch an den berühmten Film von Steven Spielberg ‘’ Zurück in die Zukunft’’, in dem die Protagonisten mit einer Zeitmaschine, einem DeLorean, in die Zukunft geschossen wurden? Ich weiss ja nicht, wie Ihr darüber denkt, aber ich persönlich habe immer davon geträumt in die ferne Vergangenheit reisen zu können, anstatt zu erfahren was die Zukunft für mich bringt. Tja… Die Veranstaltern von ‘’Rustico Medioevo’’, rustikales Mitteralter in Canale di Tenno, haben mir wohl in meinen Gedanken gelesen, denn seit mehr als 30 Jahren, lebt in diesem antiken Dörfchen (eines der ältesten am Gardasee in Trentino) das Mittelalter, in all seiner Pracht weiter.

Hier tummeln sich dann Strassenkünstler, Tänzer, Ritter und Hofdamen, alle in den alten und traditionellen Kostümen. Vom 6. August bis 14. August 2016 von 12.30 Uhr bis 22.30 Uhr könnt Ihr Euch von diesem Sprung in die Vergangenheit verzaubern lassen und mit leerem Magen geht hier auch niemand nach Hausen, denn die traditionelle Trentiner Küche erwartet Euch.

Rustikales Mitteralter - rustico Medioevo Canale di Tenno Events

Die ferne Vergangenheit des Mittelalters könnt Ihr aber nicht nur während der Veranstaltung ‘’Rustico Medioevo’’ bewundern, denn das Dorf Canale di Tenno, schein irgendwie in der Vergangenheit hängengeblieben zu sein und verzaubert immer wieder all seine Besucher mit seinem Charme. Es schein als wäre hier die Zeit einfach stehen geblieben, so als würde man von der Strasse abbiegen und plötzlich in einer parallelen Dimension sein.

Von den, mit Blumen bewachsenen, Steinbalkons, über die alten Häusern mit den typischen Holzgeländern, hin zu den schalen Gassen und kleinen Plätzen, welche Euch noch heute den Stolz dieser längst vergessenen Zeit fühlen lassen. Das Mittelalter welches, während dieser unverzichtbaren Veranstaltung, zwischen Geschichte und Gastronomie, zelebriert wird, erscheint fast schon real. Die Kunst, die Poesie, die Strassenkünstler, die Schauspieler, die Konzerte, die Chöre mit ihren Tänzern, alles lässt uns in die Vergangenheit zurückkehren, um diese noch einmal zu erleben, auch Dank der Liebe welche die Bewohner und Veranstalter von Canale die Tenno (ausgezeichnet als eines der schönsten Dörfer Italiens) jedes Jahr in dieses Event investieren. Alles hier erinnert an den Film von Roberto Benigni und Massimo Troisi ‘’Non ci resta che piangere’’, in dem eben diese von einer Strasse abbiegen und plötzlich im Jahre 1492 wieder auftauchen. Während der Veranstaltung ‘’Rustico Medioevo’’ werdet Ihr Euch genauso fühlen, wie die Protagonisten dieser italienischen Komödie, ohne auch nur eine Goldmünze, bitte entschuldigt, einen Euro für das Kinoticket zu zahlen.