Musikalische events am Gardasee Trentino Events
©2012 Roberto Vuilleumier_Garda Trentino S.p.A. Azienda per il turismo

Musikalische events am Gardasee Trentino

Juli 19, 2016 9:29 am

 

An den wundervollen Stränden die Sonne geniessen, grüne Berge und verzauberte Wälder entdecken, sich mit Sport an der frischen Luft fit halten oder einfach bei dem einzigartigen Blick auf den Gardasee entspannen. Und am Abend? Was kann man da unternehmen? Auf diese Frage, da könnt Ihr Euch sicher sein, hat der Gardasee in Trentino immer eine passende Antwort für Euch. Denn zwischen Manifestationen und den verschiedensten musikalischen Events, ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Noten der Musik, werden Euren Sommer stets begleiten – denn es gibt so viele verschiedene Veranstaltungen, auf denen Ihr einfach nicht fehlen dürft. Hier ein kleiner Überblick für Euch:

(Ich stehe bereits in den Startlöchern, um mir die Tickets zu sichern!).

Musikalische events am Gardasee Trentino Events

Wenn Ihr so wie ich, auf die in den States geborene Musik der Afroamerika steht, dann dürft Ihr das Garda Jazz Festival vom 29. Juli bis 13. August 2016 nicht verpassen. Denn dieses Event wird dem Gardasee mit seiner einzigartigen Musik, zwischen Saxofon und Trompete, noch lange in Erinnerung bleiben. Bei all diesen Tönen, dürfen natürlich auch die önogastronomischen Köstlichkeiten nicht zu kurz kommen, so ist auch in diesem Jahr wieder für das leibliche Wohl, mit lokalen Delikatessen, gesorgt.

Ihr liebt die Jazz Musik, aber Euer Traum war es immer in der Wiener Philharmonie zu spielen? Für Euch, Liebhaber der Klassischen Musik, findet die 60. Ausgabe der Konzerte mit dem Orchester Bolognano, statt. Hier verzaubern Euch Stücke von Bach, Albinoni, Rachmaniov und viele mehr. In Riva del Garda hingegen, um im Thema der Klassischen Musik zu bleiben, findet erneut das MusikRivaFestival, statt. Ein Termin welcher in der Klassischen Musik bereits Internationale Größe erreicht hat und Euch allen die Möglichkeit bietet, an Schulungen oder Masterclass mit Künstlern und Dozenten der internationalen Musikgeschichte teilzunehmen. Ein Kurs den Ihr auf keinen Fall verpassen solltet, ist zum Beispiel, die Masterclass für Konzertdirektoren, mit dem weltberühmten Direktor Maestro Isaac Karabtchevsky. Ich fühle mich schon ein wenig wie Maria Callas, und Ihr?

Aber der Sommer ist natürlich auch oder vor Allem die Zeit der Musik am Strand. Denn der Gardasee lässt wirklich keine Wünsche offen. Die jüngeren unter Euch können sich jeden Freitagabend, bis zum 26. August, von verschiedenen internationalen DJs, den Beat in die Adern pumpen lassen. Und wo findet das alles statt? Am Strand in Torobole ´´ Foci del Sarca´´. Einfach nur tanzen und ausgelassen feiern und das nur wenige Meter entfernt vom kühlen Gardasee ist doch wirklich ein Erlebnis, dass man nicht verpassen darf!

Dies sind nur einige Events, welche Ihr Euch rot im Kalender anstreichen solltet – aber es erwarten euch natürlich noch einige andere. Und jetzt lasst Euch von den Wellen des Gardasees treiben und schaukeln, aber im Rhythmus der Musik, wenn ich bitten darf.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.