Die Strände am Gardasee Outdoor

Die Strände am Gardasee

Juni 16, 2016 8:21 am

 

Kristallklares Wasser, eine leichte Briese der Ora (ein Wind welcher seinen Ursprung in der Po-Ebene hat und täglich gegen Mittag aufkommt) streichelt unsere Haut und grüne Berge erwecken den Anschein uns zu umarmen, um mit uns zu kuscheln. Die schönste aller Jahreszeiten hat nun endlich begonnen.

Seid Ihr bereit, Euch mit Sonnencreme, Strohhut (ein Must Have diese Saison) und einem guten Buch, zu bewaffnen? Und wo geht es hin? An den Strand natürlich.

 

Der Gardasee in Trentino bietet eine Vielzahl von öffentlichen Stränden, welche Ihr zu jeder Uhrzeit besuchen könnt. Am frühen Morgen, wenn sich die Hitze noch sehr gut aushalten lässt- der See ist nun ganz platt und spiegelt sich transparent in all seinen Farben wieder – oder am Mittag, wenn der Frieden an den Stränden dem Trubel weicht und der See diesen Trubel in seinen Wellen wiedergibt – der Wind flüstert Euch seine Lieder in die Ohren und Ihr fühlt Euch einfach nur frei.

Die Strände am Gardasee Outdoor

Beim Sonnenuntergang wird der See wieder platt und die leichten Wellen streicheln das Ufer, die Sonne versteckt sich langsam hinter den hohen Bergen und Ihr lasst euch wieder einmal von der Schönheit des Gardasees in Trentino verzaubern. In Riva del Garda, Torbole sul Garda, Arco und auch am Tennosee könnt Ihr Euch in der Sonne räkeln oder den kühlen Schatten geniessen und Euch einfach nur entspannen. Ob Ihr Euch nun sportlich bestätigt oder eine Sonnenliege angemietet habt, mit Duschen und Toiletten an den Stränden, ist für alle gesorgt. Die öffentlichen Strände sind immer kontrolliert und haben ausserdem kleine, schwimmende Inseln, welche Ihr zum Sonnenbaden oder auch dazu nutzen könnt euch ins Wasser zu stürzen.

Auch die Kleinsten kommen auf Ihre Kosten und können hier unbeschwert schwimmen und toben, denn die Strände in Riva del Garda und Torbole sul Garda haben alle ausgebildete Bademeister zu Land und auch zu Wasser. Und… worauf wartet Ihr noch? Los los.. Auf einen Sprung ins kühle Nass, aber vorher geht es in die vielen Strandbars, um dort gemütlich einen Aperitif zu geniessen und auf der nächsten Beach Party das Tanzbein zu schwingen. Seid Ihr bereit für einen fantastischen Sommer am Gardasee in Trentino?